FANDOM


Kurzgeschichte

Kurzgeschichten sind, wie der Name schon sagt, sehr kurz und daher wird das Wesentliche des Textes verstärkt und konzentriert wiedergegeben.

Die Merkmale einer Kurzgeschichte sind folgende: Es gibt selten eine Einleitung, stattdessen steigt man sofort in das Geschehen ein. Der Schluss ist meist offen und in einer Kurzgeschichte ist die erzählte Zeit chronologisch und linear. Man erfährt wenig über die handelnden Charaktere, von denen es generell nicht viele gibt. Ein besonderes Ereignis steht im Mittelpunkt (meist alltägliche Themen), an dem Alltags-Personen teilhaben (keine Helden). Die Orte werden nicht benannt, sofern sie keine tragende Rolle spielen, und die Geschichte endet meist mit einer Pointe, einer überraschenden Wendung. Oftmals wird nicht auktorial erzähl, sondern personal.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki