FANDOM


Brennende Sonne

Die Sonne brennt auf die Stadt,

die Autoreifen sind alle platt.

Ein kleiner Junge schleicht heran,

er bemerkt die Männer nicht und dann

der grösste packt ihn am Kragen.

Der Junge will schnell davonjagen,

doch er kann nicht, er ist gefangen,

da kann er nur noch ängstlich bangen,

dass die Männer ihm nichts tun

und die Fäuste werden ruhn.

Der Mann spricht:

"Du kleiner Wicht!

Ich könnte dir alle Knochen brechen,

doch zuerst will ich dich hören sprechen.

Sag mir nun, was ist dein Name?"

Doch plötzlich erscheint eine Dame.

Sie ruft: "Was ist hier los?

Was macht ihr bloss?"

Wütend kommt sie auf die Leute zu,

ruhig ist es im Nu.

Der Mann lässt seine Leute lachen,

doch mit ihr macht man besser nicht solche Sachen.

Wie ein Tornado stürmt die Frau hervor

Und reisst dem Mann stark am Ohr.

Sie sagt ihm deutlich und auch laut:

"Verschwinde, bevor jemand dich verhaut!"

Der Mann blickt ängstlich und verwirrt,

doch er und seine Leute gehen wie verirrt.

Der Junge strahlt glücklich und springt,

ein Wunder, dass er kein Liedchen singt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki