FANDOM


Wenn ihr die Geschichte Crystal world - Schein eines Mondes kennt, wisst ihr sicher auch um die dort lebenden Elfenarten. Jetzt, tausende Millionen Jahre später, hat sich eigentlich nichts geändert, außer, dass es einen neuen Rang gibt. Dieser Rang heißt naturhelper of earth, das ist Englisch und  heißt übersetzt Naturhelfer der Erde. Diese Naturhelfer der Erde werden wie in Crystal world - Schein eines Mondes ausgebildet, doch mit zweihundert Jahren werden sie durch das Mondtor (öffnet sich im Himmel bei Vollmond) gebracht. Dort werden sie sagen müssen, ob sie unter oder am Wasser, auf der Erde oder in der Luft arbeiten wollen. Je nachdem, welches Gebiet sie nehmen, können sie andere Tiere auslesen.

Die GebieteBearbeiten

Bei jedem Gebiet gibt es weitere Einschränkungen:

Unter oder am WasserBearbeiten

Einschränkungen:

Ozean, Fluss, Teich, See, Sumpf oder Bach?

Welcher Bach/Ozean/Fluss/Teich/See/Sumpf?

Auf der ErdeBearbeiten

Einschränkungen:

Welcher Kontinent/Insel?

Welcher Lebensraum (Wald, Regenwald, Savanne, Wüste, Wiese, Polarzonen etc.)?

In der LuftBearbeiten

Einschränkungen:

Über welchem Kontinent?

Stürmisch oder eher ruhig?

Über Wasser, ja oder nein?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki